Polsterei

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
In unserer hauseigenen Polsterwerkstatt nehmen wir sowohl klassische Polsterarbeiten als auch moderne Polsterungen vor. Während in der modernen Polsterung neben Daunenbeuteln oder Daunenkissen mit schwimmendem Kern gern Materialien wie Kokos oder Schaumstoff zum Einsatz kommen, werden beim klassischen Polstern Rosshaar, Jute- und Hanfgurte, Palmfaser, Federn und Ähnliches verwendet. Diese Art der Polsterung kommt hauptsächlich bei Antiquitäten und Stilmöbeln zum Einsatz. Dabei wird mit traditionellen, teils jahrhundertealten Verfahren gearbeitet. So werden Gurtspanner für die Polsterung heute beispielsweise in einer ähnlichen Weise eingesetzt, wie es bereits vor 300 Jahren der Fall war. Die Qualität der so verarbeiteten Einrichtungsgegenstände spricht für sich. In unserer Polsterwerkstatt werden auch alle zugehörigen Arbeiten, wie das Nähen oder Bügeln, von unseren speziell geschulten Mitarbeitern ausgeführt. Für den Bezug können wir den Wünschen des Kunden entsprechend auf die große Stoffvielfalt unseres Showrooms zurückgreifen. Gern lassen wir auch individuelle Sonderanfertigungen herstellen.